Großes bewirken für benachteiligte Kinder und Eltern in Niederbayern 

Träger des Projektes ist der Mutter-Kind-Haus e.V. aus Arnstorf.

Wir bedanken uns bei unserem Hauptförderer Aktion Mensch

Wir bedanken uns bei unserem Kooperationspartner, dem Paul Theater Straubing

Für die Bereitstellung der Probenräume.

JugendNotmail

JugendNotmail bietet Kindern und Jugendlichen bis 19 Jahre in schwierigen Situationen persönliche und vertrauliche Online-Beratung durch ehrenamtliche Psychologen und Sozialpädagogen an.

Irrsinnig Menschlich / Verrückt, na und?

Bei den Schüler-Workshops werden Materialien des Vereins Irrsinnig menschlich und speziell des Projektes Verrückt, na und? verwendet.

Bayerisches Rotes Kreuz / KV Straubing-Bogen

Wir bedanken uns beim Roten Kreuz Straubing-Bogen für die Bereitstellung eines Info-Standes bei den Aufführungen im Theater am Hagen Straubing.

Bündnis gegen Depression Rottal-Inn

Wir bedanken uns beim Bündnis gegen Depression Rottal-Inn für die Unterstützung und den informativen Austausch.

Wir bedanken uns bei unserem Förderer, dem Markt Arnstorf

Wir bedanken uns bei unserem Förderer, der Sparkasse Rottal-Inn

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit mit unserem Projekt-Partner, dem Tageszentrum Frohsinn in Landau an der Isar.

Wir bedanken uns bei unserem Projekt-Partner, dem Spielecafé der Generationen e.V.